Aktuelle Informationen bzgl. Corona



Neue Regelungen zur aktuellen Testpflicht


Liebe Schwimmer*innen, liebe Eltern,


aufgrund der aktuellen gesetzlichen Regelungen zur Ausnahme von der Testpflicht gelten bei uns zur Teilnahme am Trainingsbetrieb nachfolgende Bedingungen:


Bei folgenden Kombinationen (Booster oder entsprechende Gleichstellung) ist derzeit das Vorlegen eines aktuellen negativen Tests bis auf Weiteres nicht erforderlich. Die Voraussetzungen (Impf- und/oder Genesenennachweis) sind *einmalig* vor dem Training beim Drehkreuzteam vorzulegen:

geimpft-geimpft-geimpft (auch in jeglicher Kombination mit Johnson & Johnson) geimpft-genesen genesen-geimpft

genesen-geimpft-geimpft

geimpft-genesen-geimpft

geimpft-geimpft-genesen


Bei den folgenden beiden Situationen gilt gesetzlich eine befristete Befreiung von der Testpflicht

Geimpft-geimpft: Wer zweifach geimpft ist, wird zwischenzeitig Geboosterten gleichgestellt und von der Testpflicht ausgenommen - wenn die zweite Impfung mehr als 14 aber weniger als 90 Tage zurückliegt.

Genesen: Wer genesen ist, wird zwischenzeitig ebenfalls Geboosterten gleichgestellt und von der Testpflicht ausgenommen - wenn der positive PCR-Test mehr als 27 Tage aber weniger als 90 Tage zurückliegt.


Wir werden diese Regelung ebenfalls übernehmen. Die Kontrolle der Voraussetzungen (Impf- bzw. Genesenennachweis) und die daraus folgende taggenaue Berechnung des Fristendes ist jedoch vor Ort beim Einlass nicht möglich. Die entsprechenden Nachweise sind daher *mindestens eine Woche* vor dem nächsten Trainingstag und *ausschließlich in digitaler Form (Scan oder Foto, bitte auf die Lesbarkeit achten)* unter Angabe von Namen des/der Aktiven und aktueller Trainingsgruppe an folgende Email zu schicken: statusnachweis@svgbottrop.de Die entsprechende Dokumentation wird dann von uns zum nächsten Training erfolgt sein. Wir weisen darauf hin, dass wir die Einlassregeln immer den jeweiligen gesetzlichen Regelungen anpassen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.





Coronaschutzbeauftragte


Seit Frühjahr 2020 gibt es eine Coronabeauftragte. Diese Aufgaben hat Heike Janik übernommen. Sie ist neben den Vorstandsmitgliedern für alle Ansprechpartnerin und steht auch mit der Stadt in einem themenbezogenen Austausch. Sie schaut, dass alle Hygienevorschriften und Auflagen entsprechend umgesetzt werden. Erreichbar ist sie unter folgender Mailadresse: coronabeauftragter@svgbottrop.de


 

 

 

Kontakt:

Geschäftsstelle

SVg Bottrop 1924

Hallenbad am Sportpark

Parkstr. 41
46236 Bottrop


Tel. 02041/1628884
Fax 02041/1628885

Unser Telefon ist nicht besetzt. Bitte kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch während unserer Trainingszeit zum Hallenbad oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


E-Mail:
info@svgbottrop.de 

training@svgbottrop.de

jugend@svgbottrop.de

gahlen@svgbottrop.de  

schwimmschule@svgbottop.de

wassergewoehnung@svgbottrop.de

datenschutz@svgbottrop.de

coronabeauftragter@svgbottrop.de


 

  

Änderung personenbezogener Daten

 

Bitte geben Sie unbedingt unverzüglich Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten wie Anschrift, Telefonnummer oder Kontonummer an das Drehkreuzteam oder per verschlüsselter Mail an den Vorstand weiter. Wir müssen Sie erreichen können! Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.